DIGITALER
TAUPUNKTREGLER
DGTP5-AN

 

 

FUNKTION:

Der DGTP5 – AN ist ein emikroprozessorge-steuerter Regler zur Regelung von Schutzgas-erzeugern mit der L-Sonde. Der Regelbereich ist innerhalb der Grenzen von -50,0… +50,0 °Tp frei wählbar. Die L-Sonde kann direkt an den Regler angeschlossen werden, wenn ein NTV 44 zur Versorgung der L-Sonde verwendet wird.Die PID-Reglerparameter werden vom Regler automatisch optimiert (Fuzzy-Logik) und gespeichert.Beim Einsatz als Dreipunktschrittregler ist eine maximale Pulszeit von 2 sec vorprogrammiert, so daß zusätzliche externe Impuls-Pausen-Relais entfallen können.Durch Verwendung eines nichtflüchtigen Speichers bleiben sämtliche Daten und Software-einstellungen auch nach dem Abschalten der Versorgungsspannung erhalten.Der Regler läßt sich über verschiedene Soft-warekonfigurationsebenen auf die jeweilige Anwendung anpassen.

DIGITALER TAUPUNKTREGLER DGTP5-AN

TECHNISCHE DATEN

 

Bauform: Kunststoffgehäuse zum Schalttafeleinbau
Schutzarten:  
Front: NEMA4 für Einsatz in geschlossenen Räumen (entspricht Schutzart IP66)
Rückseite: Schutzart nach IEC-Norm: IP20
Klemmen: Schutzart nach IEC-Norm: IP20
Abmessungen: 96 x 96 x 115 mm (BxHxT)
Fronttafelausschnitt: 92 x 92 mm (BxH)
Anschluß: Schraubanschluß
Drahtquerschnitt max. 2,5 mm
Hilfsspannung: 100…240 Vac, -15 +10 %, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme: ca. 16 VA
Klima: Lagerung: -10…+70 °C
Betrieb: 0…+50 °C
5…95 % rel. Feuchte, betauungsfrei
Anzeigen: Zwei 4-stellige Siebensegmentanzeigen für PV und SV
Ziffernhöhe: PV = 15 mm rot
SV = 11 mm grün
Optionales Zubehör: • MK2.1 + L-Sonde
• Netzteil NTV44
• TP

BESONDERHEITEN:

  •  µP-gesteuerter Regler für mit Fuzzy-Logik für Schutzgaserzeuger
  •  Einsetzbar für Regelstrecken mit Stellmotor (auch ohne Rückmelde- potentiometer) als Dreipunkt-Schrittregler oder als Zweipunktregler
  •  Hohe Genauigkeit (±0,2 %)
  •  Austauschbare Ausgangsbaugruppen
  •  Bis zu 2 frei definierbare Alarmausgänge
  •  Ext. Sollwerteingang 4…20 mA
  •  Modularer Aufbau
  •  Optionaler Istwertausgang 4…20 mA
  •  Serielle Komunikation über RS-232C oder RS422 oder RS-485 und Übertragungsausgang (4…20 mA)
Mesa Electronic Gmbh

Adresse

Johann-Flitsch-Strasse 2

83075 Bad Feilnbach

Telefon und mail

+49 (0) 8064 – 90630-0

+49 (0) 8064 – 90630-90 

info@mesa-international.de

 

Abonnieren